Willkommen bei unserem Neustart 2021 ! 

Zeltpalast Baroness
präsentiert den Newcomer-CIRCUS KARL BUCH 

Wir bieten Ihnen unsere zauberhafte Show zum Staunen und Lachen an.
Vergessen Sie für zwei Stunden Ihren Alltag und lassen sich von uns temperamentvoll fröhlich verzaubern. 

Wir freuen uns auf Sie !

Herzlichst
Ihr Showteam Baroness

Sicherheitsmaßnamen zur Infektionsvermeidung während der Coronapandemie:

In Thüringen gelten nun die 3Gplus Regeln mit besonderen Zulassungsbestimmungen:
Vollständig geimpfte Personen benötigen ab dem 15. Tag nach Erhalt der finalen Impfung keinen negativen Test.
Als Nachweis einer überstandenen Corona-Infektion gilt der Bescheid des Gesundheitsamts zur Isolationsanordnung nach einem positiven PCR-Test. Zudem muss der negative Testnachweis am Ende der Isolation vorgelegt werden. Als genesen gilt jeder, der vor mindestens 28 Tagen und höchstens sechs Monaten erkrankte und dies mit einem positiven PCR-Test belegen kann.
Neben nachweislich geimpften und genesenen asymptomatischen Personen werden zusätzlich nur asymptomatische Personen in das Zelt eingelassen, die den Nachweis eines negativen PCR-Tests oder eines Tests mit einem alternativen Nukleinsäure-Amplifikationsverfahren vorlegen können. Der PCR Test darf nicht länger als 48 Stunden zurückliegen, Tests mit einem alternativen Nukleinsäure-Amplifikationsverfahren nicht länger als 24 Stunden.

Für die folgenden Personengruppen gelten Ausnahmen:
• Kinder bis zur Vollendung des sechsten Lebensjahres und alle noch nicht eingeschulten Kinder sind geimpften und genesenen Personen gleichgestellt. Sie benötigen also keinen Testnachweis.
• Für Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ist der Zutritt auch nach Vorlage eines Antigenschnelltests oder des Nachweises über die Teilnahme an regelmäßigen Testungen im Rahmen eines verbindlichen Testkonzepts an Schulen gestattet.
• Personen, die ein ärztliches Attest vorlegen, dass sie aufgrund einer medizinischen Kontraindikation nicht gegen das Coronavirus SARS-CoV-2 geimpft werden können oder deswegen innerhalb der letzten drei Monate nicht geimpft werden konnten (zum Beispiel Schwangere), soll ebenfalls der Zutritt nach Vorlage eines Antigenschnelltests ermöglicht werden.
Weiterhin bleibt Voraussetzung für den Zutritt, dass keine Corona-Symptome bestehen.

Alle Besucher müssen ihre Kontaktdaten (Name und Telefon) für das Gesundheitsamt für den hoffentlich nie eintretenden Notfall angeben. Diese Daten werden nach 14 Tagen gelöscht und der Datenschutz wird gewährleistet. 


Bitte halten Sie zu Ihrer und der Sicherheit ihrer Mitmenschen 1,50m Sicherheitsabstand. Verzichten Sie auf Körperkontakt zu fremden Personen. Nutzen Sie die bereitgestellten Desinfektionsmittel. Wenn Sie niessen oder husten müssen, dann bitte von anderen Personen weg in Ihre Armbeuge. Tragen Sie eine FFP2-Maske bis Sie Ihren Sitzplatz eingenommen haben.

Im Circuszelt finden normalerweise 500 Besucher Platz.
Derzeit belegen wird dieses mit nur 350 Besucher. So können Sie darin problemlos den Sicherheitsabstand von 1,5 m einhalten. Diese Reglung ist von den zuständigen Behörden genehmigt. 

 



Sie sind Besucher Nr.

Datenschutzerklärung